Luke Ace

(Schlagzeug)

Luk-AceLuke Ace (from outta space), ehemals ein Krieger vom Stamme der Trommelfüßler, kommt eigentlich aus einer ganz schönen Ecke des Universums. Dort hat es ihn jedoch nie gehalten. Trommelfüßler sind normalerweise sehr eng mit ihrer Heimat und ihrem Stamm verbunden, doch manche manche von ihnen sind ausgesprochene “Mavericks”. Der Herden-Instinkt ist bei diesen Exemplaren weniger ausgeprägt. Luke gehört zu diesen. Zudem besitzt er einen Hang zur Fliegerei und dies auf teilweise ziemlich abstrusen Fluggeräten. Auf seinem Ritt durch die Unendlichkeit des Grooves vernahm er den ewigen Ruf “Testpilot für Jenseitsflugmaschine gesucht”.

Das passt doch ganz gut, dachte er sich. Er war nämlich schon ein paar mal zwischen den Welten der Lebenden und der Toten hin und her gedüst und hat sich sowohl mit Engeln als auch mit Dämonen schon so manchen Luftkampf geliefert. Außerdem hatte er keine Angst vor A. Blakes merkwürdig anmutender Konstruktion aus drei rotierenden Scheiben. So saß er schließlich im Rhythmus-Cockpit von Eden weint im Grab. Der Testflug in allen möglichen wie unmöglichen Lagen und Geschwindigkeiten klappte ausgezeichnet und so entschied er sich, bei den neuen Gefährten zu bleiben.